muenchenbuehnen.de Theater in München
Gloria
22. November - Mittwoch
20:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Amélie Niermeyer
Maria-Alice Bahra
Henrike Engel
Tom Müller
Tobias Löffler
Philipp Batereau
Andrea Koschwitz
Dean / Devin: Gunther Eckes
Kendra / Jenna: Cynthia Micas
Ani / Sasha / Callie: Marina Blanke
Gloria / Nan: Lilith Häßle
Lorin: Bijan Zamani

Ein Tag im Leben einer Gruppe Raubtiere, zusammengepfercht im Großraumbüro einer Kulturredaktion. Kämpfe, Manipulationen, Kaffeepausen sind ihr tägliches Geschäft, der Flurfunk ihr Lebenselixier. Alphamännchen und -weibchen haben es geschafft, in die sichere Höhle des Einzelbüros zu entfliehen, während der Rest des Rudels sein Dasein im Großraumbüro fristet, sein Revier verteidigt, die Aufsteiger manipuliert oder sich aus dem Starbucks nebenan einen Kaffee organisiert. Sie alle kennen die Überlebensregeln der Herde, des Büros, aber sie zu beherrschen ist die eigentliche Herausforderung. Denn zur Einweihungsparty der Kollegin Gloria sind statt der erwarteten Kollegenschar nur drei Personen gekommen, nur einer ist bis zum Ende geblieben. Und das hat Konsequenzen!

In "Gloria" steigt der Autor Branden Jacobs-Jenkins tief in die Arbeitswelt des 21. Jahrhunderts ein und beleuchtet den Hyperkarrierismus der ersten Generation der Digital Natives, die den Weg zur Selbstverwirklichung so schnell wie möglich gehen will und dabei die Schaffung des eigenen Mythos in der medialen Gegenwart betreibt, daran aber auch zerbricht

Veranstaltungsort:

Residenztheater Max-Joseph-Platz 1 80539 München [ Altstadt/Lehel ] Telefon: +49 89 21851940 E-mail: tickets@residenztheater.de Web: www.residenztheater.de

Deutschsprachige Erstaufführung

Impressum - Über diese Seite